Speditionssachbearbeiter (m/w/d)

AFRIKA – Werden Sie Teil eines tatkräftigen Teams in einem mittelständischen Handelsunternehmen und exportieren Sie technische Maschinen und Geräte nach Afrika! Wir beliefern unsere Tochtergesellschaften und Direktkunden in Sub-Sahara-Afrika mit technischen Produkten namhafter Hersteller weltweit.

Unsere eigene Logistikabteilung organisiert die Vortransporte, Ladungskonsolidierungen, Verschiffungen und Dokumentenabwicklung. Hier suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung:

 

Speditionssachbearbeiter (m/w/d)

 

Das erwartet Sie in Ihrem neuen Job:

  • – Exportabwicklung von Seefrachtaufträgen (Sammelcontainer, FCL, LCL) und Luftfrachtaufträgen (Einzel und Consol) von A-Z
  • – Export- und Transitzollabwicklung (ABD-Erstellung, Abgabe ergänzender Anmeldungen, ASUMA-Erstellung, Zolllagerabfertigung)
  • – ZAPP-Abwicklung (Hafen Hamburg) inkl. Erstellung von Kaischeinen und APCSAbwicklung (Hafen Antwerpen)
  • – Bankgerechte Exportdokumentation inkl. Beantragung und Erstellung von Ursprungszeugnissen, Verschiffungszertifikaten, eCTNs etc.
  • – Erfassung und Abgabe der monatlichen Intrastat-Meldungen
  • – Terminkoordination und Kommunikation mit Lieferanten, Kunden, Dienstleistern

 

Das bringen Sie mit:

  • – Selbstständiges Arbeiten und verantwortungsbewusstes Handeln
  • – Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und sorgfältiges Arbeiten
  • – Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • – Erfahrungen mit ERP-Systemen (idealerweise SAP Business One), MS Office, insbesondere Excel, sowie Hafen- und Zollkommunikationsprogrammen (Dakosy GE/Zodiak GE)
  • – Kenntnisse in der Abwicklung von innergemeinschaftlichen Lieferungen und in der Importabfertigung
  • – Wünschenswert sind Erfahrungen in Themengebieten wie Gefahrgutrecht See, Land und Luft (IMDG Code, ADR, IATA DGR), Exportkontrollrecht sowie Compliance-Anforderungen

 

Fünf gute Gründe, sich bei uns zu bewerben:

  • – Internationales Arbeitsumfeld in einem Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • – Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit und gewünschter „Blick über den Tellerrand“
  • – Angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten Team
  • – Moderner Arbeitsplatz in einem der ältesten Kontorhäuser der Hamburger City
  • – Sehr gute außertarifliche Bezahlung und flexible Arbeitszeiten

 

Klingt das für Sie spannend?

Dann freuen wir uns auf Sie und erwarten Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@c-woermann.de. Bei Fragen wenden Sie sich gern an unseren Personalleiter Herrn Bleck.

 

C. WOERMANN GmbH & Co. KG
Große Reichenstr. 27 - Afrikahaus - 20457 Hamburg
Tel. 040-32 81 110
www.c-woermann.com

Teilen: